Von Tirano nach Zermatt; eine historische Bahnreise

Willkommen auf www.berninamatterhorn.jimdo.com

 

Wenn es möglich wäre, warum nicht mal dickem Portemonnaie in die Vergangenheit reisen. Grau-bünden im Zeitalter des Jugendstils würde mir gefallen. Einmal mit der Albulabahn fahren und es 

sich im Wagen erster Klasse mit viel Komfort, Gemütlichkeit und Stil gut gehen lassen Zeit spielt 

keine Rolle, es geht auch langsam und die Schönheit der Landschaft ist umso bewundernswerter. Nach der Durchfahrt des Albulatunnels taucht der Zug in die weite Ebene des Engadins ein. In St. Moritz

wartet bereits die Kutsche und es folgen einige Tage unbeschwerlichen Urlaubs in bester Gesellschaft, Nostalgie und schönster Natur. Das hört sich doch ganz entspannend an, finde ich...

 

Nun, das Rad kann nicht zurückgedreht werden, aber es existieren immer noch viele historische An-sichtskarten, welche ein gutes Bild der damaligen Zeit spiegeln. Auf dieser Homepage befinden sich

ältere und neuere Dokumente einer Bahn, welche, wie ich finde, zu der Eindrücklichsten auf der Welt zählt. Das Bildmaterial soll dabei im Vordergrund stehen. 

Ich stelle mich vor:                                          Unten rechts, der mit dem Käppi...

 

Vielen Dank an www.berninabahn.ch für die Inspiration, eine eigene Website zu gestalten. Alle Dias, Photos und Ansichtskarten sind Originale meiner Sammlung.